Wann kann ich einen Tarifwechsel durchführen?

FragenKategorie: getinternetWann kann ich einen Tarifwechsel durchführen?
Larissa fragte vor 2 Jahren

Ich würde gerne meinen Tarif wechseln. Ich nutze bereits einen Tarif von getinternet aber würde jetzt einen anderen Tarif bevorzugen. Ist es möglich einfach zu wechseln? Wenn ja, wann kann ich meinen Tarif wechseln?

3 Antworten
Schuhmacher antwortete vor 2 Jahren

Ja du kannst deinen Tarif einfach wechseln. Wenn du in einen höheren Tarif wechselst und somit ein Upgrade vornimmst ist das für die komplett kostenlos. Wenn du in einen niedrigen Tarif wechselst und somit ein Downgrade vornimmst dann kostest dich das 49€.
Wenn im Lauf eines Monats wechselst, dann wird die höhere Grundgebühr bereits für den laufenden Monat fällig. Darum ist es am besten zu Beginn eines neunen Monats zu wechseln.

Magri antwortete vor 2 Jahren

Denk auch bitte immer daran, dass du den wechseln unbedingt schriftlich beantragen musst. Schließlich handelt es sich hierbei um eine bindende Vertragsänderung. 🙂
https://www.satelliten-internet-vergleich.de/getinternet/#tarife – Hier hast du eine schöne Übersicht der Tarife und kannst auch gleich hier wechseln.

L5 antwortete vor 2 Jahren

Eigentlich kannst du jederzeit einen Tarifwechsel durchführen. Aber wie Schuhmacher schon meinte – es ist am besten du machst das am Anfang des Monat so kannst du den höheren Tarif vollkommen ausschöpfen. Habe selbst erst vor wenigen Monaten gewechselt. Ging total einfach und ohne Probleme.

Deine Antwort


Durch das Absenden des Formulars bin ich damit einverstanden, dass die angegebenen Daten gesichert werden. Die Daten bleiben auf dieser Website, bis die Antwort vollständig gelöscht wird oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden muss. Hinweis: Es ist jederzeit möglich die Einwilligung per E-Mail, welche im Impressum angegeben ist, zu widerrufen. Weitere Informationen zu der Speicherung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...